VoxelArt – Was ist das?

Voxel – auf den Gitterpunkt gekommen.

Zu allererst musst man verstehen, was Voxel sind.

Laut Wikipedia wird das Wort aus dem englischen volume und elements zusammengesetzt. Es bezeichnet einen Punkt in einem dreidimensionalen Gitter, ähnlich den Pixeln, die zweidimensional sind.

Dafür gibt es tolle Programme, die es einem ermöglichen 3D Grafiken zu erstellen die dann Blockartig sind. Gerne bedienen sich Spieleentwickler an dieser Technik um Dinge und Landschaften zu erschaffen.

Und was machst du damit?

Als das Spiel Cloudpunk erschien habe ich freundlicher Weise von den Entwicklern Ionlands einen Key für Steam bekommen, da ich die Story interessant fand die ich zuvor gelesen hatte. Ich wusste sonst noch nicht wirklich worum es ging und ausser ein paar wenigen Screenshots hatte ich noch nicht viel gesehen.

Das Spiel hatte mich sofort in seinen Bann gezogen und wir spielten es in 3 Streams a 4 Stunden durch.

Ich las irgendwo das das Spiel aus Voxelgrafiken besteht und so fing ich an im Internet zu suchen und fand immer mehr toller Werke von vielen Künstlern und ich merkte das es genau das war, das ich tun möchte, sofern ich eine Möglichkeit finde.

Irgendwann entdeckte ich auf meiner Suche nach schönen Bildern das einige den Hashtag #MagicaVoxel benutzten, also schaute ich mir diesen genauer an und fand heraus, das das Programm sogar kostenlos war.

Ich lud es mir noch am selben Abend runter und probierte mich darin aus. das allererste das ich bastelte war ein Würfel.

Ich habe einfach mit Farben gespielt, mit den sogenannten Brushes, mit den Eigenschaften, dem Rendermodus und und und, einfach zum ausprobieren.

Per “Learningbydoing” habe ich die Grundbegebenheiten gelernt, so suchte ich nach Tutorialen. Dazu findest du in diesem Beitrag mehr wie ich mich geschlagen habe.

Doch vorher probierte ich mich noch aus und hatte einfach Lust ein kleines Aquarium zu basteln. So probierte ich mich aus, probierte mich weiter mit den Materialien, denn es gab ja noch mehr ausser Glas, und das war mein erster Versuch.

Nach den Tutorialen probierte und probierte ich weiter, machte mich immer weiter mit den Funktionen vertraut und in den Beiträgen die hier nach und nach erscheinen, wirst du sehen wie ich Fortschritte mache, sowie im Stream könnt ihr den Fortschritt live miterleben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.